TITAN-PORT STANDARD

TITAN-PORTGEHÄUSE

SILIKON-MEMBRAN

KATHETER

TITAN-PORT
STANDARD M

Die TITAN-Portkathetersysteme Standard ermöglichen einen langfristigen Zugang zum zentralvenösen Blutgefäßsystem.
PakuMed_M
  • hypoallergen
  • hohe Bioverträglichkeit
  • besonders leicht (13 g)
  • keine chemische Reaktivität mit Injektionslösungen
  • MRI-bedingt sicher bis 3 Tesla
  • sichere Dreh- Schraubverbindung zwischen Kammer und Katheter
  • Nahtlöcher zur Fixierung an Muskelfaszie
  • Geeignet für Hochdruckinjektion bis 5,2 ml/s bei max. 300 psi/21 bar 
  • kompatibel mit stanzfreien Portkanülen
  • bis zu 3.000 Punktionen
  • hohe Druckstabilität
  • selbstschließendes Spezialsilikon
  • hält die Portkanüle verlässlich in Position
  • Polyurethan oder Silikon: sehr flexibel, jedoch knickstabil
  • herausragende Biokompatibilität
  • geeignet für Langzeitanwendung
  • frei von Latex, PVC und DEHP
  • Längenskalierung für präzise und sichere Implantation
  • röntgendicht
  • zusätzliches Seitenloch zur leichteren Blutentnahme
  • konische Spitze zur besseren Einführung in die Vene
  • Katheter und Portgehäuse de-konnektierbar