TITAN-PORT
STANDARD

TITAN-PORT
SPEZIELL

SFN®-
PORTKANÜLEN

ANOKRYO®
KOMBISET

TITAN-PORT
STANDARD

TITAN-PORT
SPEZIELL

ANOKRYO®
KOMBISET

SFN®-
PORTKANÜLEN

Wichtige Information zu Covid19/ Corona:

Wir arbeiten in Produktion & Vertrieb wie gewohnt! Bleiben Sie gesund!

Suchen Sie Spezialisten?

Wir haben mehrere.

Durch Erfahrung und Qualität…

Bestmöglich Versorgt

Für die Sicherheit der Patienten…

natürlich nur Stanzfrei

PakuMed

Mit dem Leben vernetzt.

Immer in die richtige Richtung…

Für jeden Einsatz
den richtigen Port

Voriger
Nächster

Über uns

Medizintechnik kann sich an einer Indikation ausrichten oder an allen Beteiligten. Danach richten wir uns. In allererster Linie steht natürlich der Patient im Fokus. Gerade dann, wenn es um Portkathetersysteme geht. Portsysteme kommen langfristig zum Einsatz, in der Regel über Wochen, manchmal sogar über Jahre. Man muss also nicht nur mit der Krankheit leben, sondern auch mit dem Port.

Daher stehen Biokompatibilität und Tragekomfort an erster Stelle. Und eine Robustheit die weitestgehend sicherstellt, dass wirklich nur einmal operiert werden muss.

Ärzte brauchen eine breite Auswahl, leichte Implantierbarkeit und schließlich muss ein Port für die Anwender leicht und sicher sein.

Beispielsweise dank einer Silikonmembran, die dauerhaft hält und viele Punktionen aushält. Hinzu kommen unsere speziellen SFN® Portkanülen, die ohne Haken und Ösen funktionieren. Stanzfrei!

Für all das und mehr stehen wir seit unserer Gründung.

PakuMed wurde von Medizinern ins Leben gerufen, unsere Produkte sind Antworten. Ideen, die eigentlich selbstverständlich sein sollten, aber die nur wir bieten.

Auch weil wir unsere Verbindungen zu Universitäten, Forschungseinrichtungen und Anwendern ausgebaut und erweitert haben. Zu Einkäufern natürlich auch. Unsere Lösungen sind wirtschaftlich.

TITAN-PORTS Standard

TITAN-PORTS Speziell

SFN - Portkanülen

standard

TITAN-PORTS Standard

TITAN-PORTS Speziell

SFN - Portkanülen

Anokryo®

Kältestab und Dilatator als Hilfsmittel zur Behandlung von folgenden Symptomen:
  • Hämorrhoiden I.und II.Grades
  • akute Analfissuren
  • Perianalthrombose
  • Blutungen
  • Schmerzlinderung
  • Entzündungen
  • Juckreiz
  • begleitende Verstopfung
  • Analsphinkterspasmus
  • Anale Beschwerden in Schwangerschaft und Stillzeit

Kundenrückmeldung

Unser Unternehmen

Wir sind
international
für Sie da.


Von unserem Stammsitz in Essen aus liefern wir international.